Pflegeeltern sein: „Das passt.“ – Kindern eine Familie geben

Drucken E-Mail
PARITÄTISCHER und Sozialministerium starten landesweite Kampagne für Pflegefamilien

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

8.473 Kinder und 1.084 unbegleitete minderjährige Ausländer waren 2017 in Baden-Württemberg durch das Jugendamt in Pflegefamilien untergebracht (Quelle: KVJS). Pflegeeltern geben den Kindern und Jugendlichen ein zweites Zuhause, Schutz und Geborgenheit, wenn die leiblichen Eltern zeitweise oder längerfristig nicht mehr für sie sorgen können. Der Bedarf an geeigneten Pflegefamilien ist unverändert groß. Deshalb starten der PARITÄTISCHE und das baden-württembergische Ministerium für Soziales und Integration die Kampagne „Das passt. – Kindern Familie ermöglichen“. Mit drei Aktionstagen auf der Remstal-Gartenschau in Waiblingen (29.06.) und Fellbach (03.08.) sowie der Bundesgartenschau in Heilbronn (14.09.), einer Wanderausstellung und einer neuen Homepage sollen Pflegeeltern gewonnen werden. Schirmherr ist Morgenshow-Moderator Oliver Ostermann von Hitradio antenne 1.

Zum Auftakt laden wir Sie zu einem Pressegespräch mit der Pflegefamilie Müller (Name geändert) ein.

Termin: 25.06.2019 um11.00 Uhr, Arkade e.V., Neckarstraße 57 in 73728 Esslingen

Frau Müller wünschte sich immer viele Kinder. Nach der Geburt des dritten Kindes hat sich die Familie 2015 dafür entschieden, auch noch Pflegekinder aufzunehmen. Derzeit leben 3 weibliche Pflegekinder im Alter von 12, 15 und 18 Jahren bei Ihnen. Die Familie wird von Arkade e.V. begleitet und unterstützt.

Weiter Gesprächspartner*innen sind:
Ursel Wolfgramm, Vorstandsvorsitzende des PARITÄTISCHEN Baden-Württemberg
Christine Jacobi, Abteilungsleiterin beim Ministerium für Soziales und Integration BW
Werner Nuber, Bereichsleitung bei Arkade e.V.
Oliver Ostermann, Morgenshow-Moderator von Hitradio antenne 1

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.


Hina Marquart M.A.
Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
DER PARITÄTISCHE Baden-Württemberg
Hauptstr. 28
70563 Stuttgart
Tel. 0711/2155-207
mobil: 0172/7148625
Fax 0711/2155-215
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.paritaet-bw.de

Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg e.V.

Stauffenbergstraße 3
70173 Stuttgart
Tel  0711 / 619 67 - 0
Fax 0711 / 619 67 - 67